Eine solide, moderne technische Ausbildung ist heute mehr denn je eine ideale Voraussetzung für ein erfolgreiches Berufsleben. Eine solche Ausbildung bietet die HTL Fulpmes, gelegen in einem der schönsten Täler Tirols.

Wir haben bestechende Vorteile zu bieten:

272 Schülerinnen und Schüler werden von ca. 38 Lehrpersonen unterrichtet, das ermöglicht persönlichen Kontakt und das Eingehen auf individuelle Anliegen. Nach einem großzügigen Erweiterungsbau und der Renovierung des Altbaues präsentiert sich unsere Schule als eine der am besten ausgestatteten technischen Lehranstalten des Landes. Die HTL Fulpmes ist seit über hundert Jahren auf Maschinenbau - Fertigungstechnik spezialisiert. Seit September 2005 wird zusätzlich der an der HTL Fulpmes schulautonom entwickelte Ausbildungsschwerpunkt Kunststofftechnik und Produktentwicklung angeboten.

Grundsätzlich stehen zwei Ausbildungswege zur Wahl: Eine 4-jährige Fachschule für Maschinenbau mit Abschlussprüfung und wahlweise Berufsreifeprüfung, sowie eine 5-jährige Höhere Technische Lehranstalt für Maschinenbau mit Reife- und Diplomprüfung. Unsere Absolventinnen und Absolventen erlernen Fähigkeiten, die nötig sind, um Entwicklungs- und Konstruktionsaufgaben umfassend zu lösen sowie Produktionsabläufe rasch und kostensparend abzuwickeln. Sie sind in fast allen Branchen der Industrie gesuchte Fachkräfte. Die Erfahrung bestätigt ihre sehr guten Berufsaussichten.